Canandaigua-Frau stirbt, nachdem sie von einem Auto angefahren wurde, das 5&20 überquert

Das Sheriff-Büro von Ontario County bestätigte am Donnerstag, dass die 74-jährige Frau aus Canandaigua, die am Mittwoch um 5 und 20 von einem Fahrer angefahren wurde, an den Verletzungen starb, die sich das Wrack zugezogen hatte.

Das Büro des Monroe County Medical Examiner's ist an der Untersuchung beteiligt.



Abgeordnete sagten, die Untersuchung des Absturzes sei am späten Donnerstag noch aktiv.




.jpg

Automatischer Entwurf Bildnachweis: 13WHAM-TV


75-Jähriger wurde am 5&20 von einem Auto angefahren: Laut Polizei wird Canandaigua-Fahrer wegen nicht lizenzierter Operation angeklagt

Laut Polizei wurde ein 75-Jähriger beim Überqueren der 5&20 in der Stadt Hopewell schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr. am Mittwoch in der Nähe der Algerine Road.

Zeugen sagten, die Frau habe angehalten, entlang der Autobahn geparkt und dann die Straße überquert, um zu einem Kohlstand zu gelangen.




Das Opfer, das als Marjorie Henninger aus Canandaigua identifiziert wurde, wurde in das Strong Memorial Hospital geflogen.

Der Fahrer, Joshua Modzel, 34, aus Canandaigua wurde für eine schwere nicht lizenzierte Operation angezeigt.

Andere Informationen waren nicht sofort verfügbar.


Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen