Buchbesprechung: ‚SAS Survival Handbook, Third Edition‘ von John ‚Lofty‘ Wiseman

Wenn der Grinch heute Abend in mein Haus einbricht und versucht, Weihnachten zu stehlen, schicke ich ihn mit einer Lippe zwei Nummern zu groß zurück nach Whoville. Stellen Sie es sich vor: Ich in meiner Mütze, gerade aus einem langen Winterschlaf aufgestanden, schmücke die Hallen mit diesem unglücklichen Schwerverbrecher durch eine Vielzahl überraschender und effektiver Bewegungen, wie zum Beispiel einen Augenstoß gefolgt von einem Maultiertritt – während ich schreie.

Dies ist das erste Jahr, in dem ich mich so gefühlt habe. Normalerweise verleihen Feiertagsrituale ein willkommenes Gefühl von Brüderlichkeit und Fröhlichkeit. Aber die neue dritte Ausgabe von John Lofty Wisemans SAS Survival Handbook: Der ultimative Leitfaden zum Überleben überall , hat mich verändert. Gefüllt mit fast 700 Seiten mit klaren Anweisungen und anschaulichen Illustrationen (und einer begleitenden Appzum ios und Android ) hat mich diese Schritt-für-Schritt-Überlebensbibel zum heimischen Nachkommen von Katniss Everdeen und John Rambo gemacht.



Ich bin auf alles vorbereitet.

Ein pensionierter 26-jähriger Veteran der Special Air Services (SAS), einer Eliteeinheit der britischen Armee, Wiseman (dessen Spitzname Lofty in keiner Weise die Prosa dieses Buches beschreibt) könnte stolz sein, dies zu hören.

Überlebenstraining ist die beste Versicherung, die man in einer instabilen Welt abschließen kann, schreibt er. Wenn wir alle in den grundlegenden Überlebenstechniken geerdet sind und wissen, was im Notfall zu tun ist, wird die Welt sofort zu einem sichereren Ort.

SAS Survival Handbook, Third Edition: The Ultimate Guide to Surviving Anywhere von John Lofty Wiseman (William Morrow/William Morrow)

Ich tue meinen Teil. Sollte zum Beispiel auf dem Weg zu Mamas Haus zum Weihnachtsessen die Bremse versagen, bin ich bereit, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun: Fuß vom Gas nehmen, Warnlicht aktivieren, Bremsen pumpen, Gänge runterschalten, ziehen Sie nach und nach die Notbremse an und hören Sie mit dem Taylor Swift auf.

Das habe ich vor Jahren in der Fahrerredaktion gelernt, sagst du. Und das ist Alles? Schön, dass du gefragt hast, Freund, denn das ist nicht alles ist da.

der Tod von Frau westlich weg

Nachdem ich mein jetzt fahruntüchtiges Fahrzeug sicher von Autobahngeschwindigkeiten zu einem rollenden Stopp am Rand einer einsamen Straße im amerikanischen Hinterland gebracht hatte, konnte ich ins Hinterland fahren. Dort baute ich mir ein gemütliches Chalet aus Setzlingen und überlebte mindestens mehrere Tage lang von der lokalen Flora und dem Kopfgeld einer Reihe von Fallen, die zum Zerfleischen, Erwürgen, Baumeln oder Verheddern von Ungeziefer bestimmt sind.

Ich bin auch sehr auf das Undenkbare vorbereitet.

Wenn ich zum Beispiel in dieser Weihnachtszeit entführt werde, weiß ich, dass ich mich „entspannen“ muss, da [ich] an einen Stuhl gefesselt und geknebelt werde.

und ich vergebe dir nicht

Wenn ich mich selbst verteidigen muss, um einem Feuer zu entkommen, ziehe ich einen Motorradhelm – oder ein Handtuch – an, um ernsthafte Verletzungen zu vermeiden.

Wenn eine Atombombe detoniert, fange ich an zu graben – SCHNELL! – wie ich angewiesen wurde.

Aber die vielleicht wertvollsten Lektionen dieser Ausgabe kommen in ihrem neuen Abschnitt Urban Survival, der Taktiken zur Bekämpfung von Spionage und zum Umgang mit städtischen Tierangriffen enthält.

Ich weiß jetzt zum Beispiel, dass ich im Bedarfsfall recht günstig online einen beispielsweise als Hefter getarnten Bug-Detektor bekommen kann. Und wenn ich Cujo eines Tages in einer dunklen Gasse treffe, werde ich ihn mit meiner sanften Stimme „guter Junge“ beruhigen.

Zu Beginn des Buches listet Wiseman kurz die physischen und psychischen Belastungen auf, die typischerweise während einer Überlebenssituation auftreten, darunter Angst und Angst, Durst, Hunger und Müdigkeit, Schlafentzug und Langeweile.

Kannst du damit umgehen? er fragt.

Lofty, ich kann es kaum erwarten, es zu versuchen.

Wilwol ist Schriftsteller in Washington.

SAS SURVIVAL HANDBOOK, DRITTE AUSGABE

Der ultimative Leitfaden zum Überleben überall

der tod von frau westaway

Von John Lofty Wiseman

Morgen. 672 S. Taschenbuch, 21,99 €

Ashley Judds Memoiren „All That Is Bitter and Sweet“

Ashley Judds Memoiren „All That Is Bitter and Sweet“

In All That Is Bitter and Sweet reflektiert die Schauspielerin Ashley Judd über ihre dysfunktionale Familie und die Behandlung ihrer Depression.

„The Gods of Tango“: Eine geschlechtsspezifische Geschichte über Musik und Liebe

„The Gods of Tango“: Eine geschlechtsspezifische Geschichte über Musik und Liebe

In dem 1913 in Buenos Aires angesiedelten Roman von Carolina De Robertis spielt eine junge Frau, die durch Gesang ermutigt wird.

Was am Montag zu sehen ist: ‘NCIS: Hawai’i’ Premiere auf CBS

Was am Montag zu sehen ist: ‘NCIS: Hawai’i’ Premiere auf CBS

Montag, 20. September 2021 | Dancing With the Stars kehrt auf ABC zurück.

Demi Lovato ersetzt Katy Perry im Smurf-Franchise

Demi Lovato ersetzt Katy Perry im Smurf-Franchise

Die amerikanische Singer-Songwriterin Demi Lovato wurde als neue Schlumpfine in 'Get Smurfy' angekündigt.

Da die meisten Trump-Beauftragten aus der Kommission für bildende Künste entfernt sind, kann Biden der Bundesarchitektur einen progressiven Stempel aufdrücken

Da die meisten Trump-Beauftragten aus der Kommission für bildende Künste entfernt sind, kann Biden der Bundesarchitektur einen progressiven Stempel aufdrücken

Neue Besetzungen verleihen der Designgruppe mehr Vielfalt. Diese Verwaltung sollte auch ihren Zweck und ihren Umfang erweitern.

TV-Highlights: Die Premiere der zweiten Staffel von „Hollywood Medium with Tyler Henry“

TV-Highlights: Die Premiere der zweiten Staffel von „Hollywood Medium with Tyler Henry“

Mittwoch, 10. August 2016 | Die Premiere der fünften Staffel von Catfish: The TV Show; der Dokumentarfilm Desert Warriors: Lions of the Namib wird auf dem Smithsonian-Kanal gezeigt.