Auburn McDonald's-Standorte von Lansing-Paar gekauft

Die beiden Standorte von McDonald's in Auburn befinden sich nun im Besitz eines einheimischen Paares.

Courtney und Mike Feehan aus Lansing haben die Restaurants 198 Grant Ave. und 357 Genesee St. in der Fast-Food-Kette gekauft, teilten sie in einer Pressemitteilung am Mittwoch mit. Als Eigentümer der Cayuga Restaurant Group besitzen die Feehans bereits sechs McDonald's-Restaurants in der Umgebung von Ithaca und der Southern Tier.



Kurzer Fade-Haarschnitt für schwarze Frauen

'Wir sind stolz, diese Ankündigung zu machen und jetzt ein Teil der Auburn-Community zu sein. Wir sind stolz auf unseren praktischen Ansatz beim Betrieb unserer McDonald’s-Restaurants und werden diesen hohen Qualitätsstandard auch nach Auburn bringen“, sagte Courtney Feehan in der Pressemitteilung. „Wir suchen jeden Tag nach Möglichkeiten, die Möglichkeiten zu maximieren, die uns unsere McDonald’s-Restaurants bieten, um der Gemeinschaft etwas zurückzugeben, Einheimische zu beschäftigen und zu wachsen. Wir freuen uns darauf, langjährige Kunden zu treffen und neue Gesichter an unseren Standorten in der Grant Avenue und Genesee Street zu sehen.'

Der Bürger:
Weiterlesen

gibt es etwas besseres als viagra
Empfohlen